Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Datenschutzerklärung

Logo
blockHeaderEditIcon
Kontakt
blockHeaderEditIcon
Fixed-Block-00
blockHeaderEditIcon

Dr. med. Cornelia Goesmann

TopBild-Vita
blockHeaderEditIcon
Dr. Cornelia Goesmann - Vita
Hauptmenu
blockHeaderEditIcon
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon

Vita

Schule - Studium - Berufstätigkeit
 

  • Geboren am 3.12.1952 in Hannover, Vater Architekt, Mutter Kunststudium
  • Schulbesuch und Abitur in Hannover
  • 1971 - 1977 Studium der Humanmedizin und Promotion zum Dr. med. an der Medizinischen Hochschuler Hannover
  • 1978 - 1985 Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin an verschiedenen Kliniken in Niedersachsen
  • 1985 Anerkennung Facharzt für Allgemeinmedizin
  • 1992 Erwerb Zusatzbezeichnung Psychotherapie
     

  • Vom 1.10.1985 bis zum 31.12.2015 niedergelassen in eigener Praxis als Hausärztin in Hannover-Kleefeld
  • Seit dem 1.1.2016 ohne eigene Praxis, "berentet", Mitarbeit in einer Privatpraxis in Hannover-Kirchrode
     

Berufspolitische Tätigkeiten

  • Seit 1990 Mitglied in verschiedenen berufspolitischen Gremien von Ärztekammer und Kassenärztlicher Vereinigung auf Landes- und Bundesebene
    • u. a. Mitglied von Kammerversammlung der ÄKN
    • und Mitglied der Vertreterversammlung der KVN
       
  • 1996-2004 Stellvertretende Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen
     
  • 2003-2011 Mitglied im Bundesärztekammervorstand und Vizepräsidentin der Bundesärztekammer
    • hier umfangreiche gesundheitspolitische Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten sowie Veröffentlichungen
       
  • seit ca. 2010 Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbeitsbedingungen von 400.000 Medizinischen Fachangestellten (AAA)
     
  • seit 2002 Vorstandsvorsitzende der Bezirksstelle Hannover der Ärztekammer Niedersachsen
     
  • seit 2013 Leiterin eines sog. Referates "Psychische Störungen in der hausärztlichen Versorgung", das umfangreiche Fortbildungsangebote in Psychiatrie und Psychotherapie für Allgemeinärzte erarbeitet und anbietet
  • seit 2015 Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft der Freunde der MHH e.V.

Lehraufträge

  • seit über 25 Jahren Lehrauftrag am Institut für Allgemeinmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover
  • seit einigen Jahren Lehrauftrag am Lehrstuhl für Sozialmedizin der MHH mit dem Spezialgebiet Medizinische Versorgung sozialer Randgruppen wie Wohnungslose, illegalisierte Personen oder Flüchtlinge

Footer-Menu
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*